RDS-320C

Präzisionsgetriebe mit Hohlwelle

RDS-320C

Höchstleistung mit Platz für Versorgungsleitungen

Die Präzisionsgetriebe der Serien RDR-C, RDS-C und RDP-C verfügen über eine Hohlwelle zum Durchführen von Kabeln, Schläuchen und Leitungen. Im Inneren sitzt ein extrem kompaktes und leistungsfähiges RV-C-Getriebe neuester Bauart. Die drei Ausführungen unterscheiden sich in der Art des Anbaus. Die Variante RDS-C eignet sich für den direkten Anbau. Treten Sie mit uns per Telefon oder Formular in Kontakt.

Spezifikation RDS-320C

Applikationen: Robotik, Schweißen, Handling, Werkzeugmaschinenbau, sonstige
Bauart: Präzisionsgetriebe
Abtriebswelle: Hohlwelle
Antrieb: Koaxial
Hystereseverlust (arc.min): 1
zul. Beschl.-/Verz.- Drehmoment (Nm): 7.840
Außendurchmesser (mm): 508
Untersetzung: 115 | 157 | 207 | 253
Nenndrehmoment (Nm): 3.136
Not-Aus-Drehmoment (Nm): 15.680
Zulässige Abtriebsdrehzahl (40%) (rpm): 25
Torsionssteifigkeit (Nm/arc.min): 1.960
Kippsteifigkeit (Nm/arc.min): 12.740
zulässiges Kippmoment (Nm): 20.580
zulässige Radialkraft (N): 57.099
Axiallast (N): 29.400

Nehmen Sie Kontakt auf

Fieldset
Fieldset

Diese Produkte könnten auch für Sie interessant sein