News & aktuelle Meldungen


News, Pressemitteilungen, Fachartikel und Anwenderberichte

Aktuelle Meldungen der Nabtesco Precision Europe GmbH

Informieren Sie sich jetzt über die aktuellen Meldungen von Nabtesco. Entdecken Sie unsere Unternehmens-News, Fachartikel, Pressemitteilungen, Anwenderberichte und LinkedIn-Beiträge. 

NEU: Die Neco®-Serie von Nabtesco

Zykloidgetriebe der nächsten Generation. Mit der Neco®-Serie schlägt Nabtesco ein neues Kapitel im Bereich Zykloidgetriebe auf. Die Präzisionsgetriebe mit Vollwelle wurden konsequent nach den Bedürfnissen der Kunden ausgerichtet und setzen Maßstäbe in puncto Design, Wirtschaftlichkeit und Flexibilität. Auch bei der Getriebebestellung, -konfiguration und -handhabung geht Nabtesco neue Wege.

Bei der neuen Neco®-Serie von Nabtesco handelt es sich um vollständig geschlossene Getriebeeinheiten. Sie basieren auf den Präzisionsgetrieben der RH-N-Serie und zeichnen sich durch ein modernes cleanes Design, einen ganzheitlichen Korrosionsschutz, eine hohe Modularität sowie maximale Flexibilität bei der Motoranbindung aus. „Bei der Entwicklung der Neco®-Getriebe haben wir uns auf die wichtigsten Bedürfnisse unserer Kunden konzentriert und durch Fokussierung auf Perfektion eine sehr wirtschaftliche Lösung geschaffen, ohne Kompromisse bei den technischen Spezifikationen eingehen zu müssen“, erklärt Daniel Obladen, Head of Sales General Industries bei der Nabtesco Precision Europe GmbH.

Modulares Getriebekonzept

Die Neco®-Getriebe erreichen eine hohe Präzision mit einem Hystereseverlust von lediglich 0,5 arc.min, sind dank doppelt gelagerter Exzenterwellen sowie der gelagerten Antriebswelle extrem robust und bieten eine hohe Überlastfähigkeit sowie Torsionssteifigkeit. Ihr geringes Gewicht sorgt zudem für eine niedrigere Massenträgheit, verbesserte Lastbedingungen und Energieeinsparungen bei der Anwendung. Die Motorwellenadaption erfolgt über einen Radialklemmring in Low-Inertia-Ausführung. Dieser reduziert die Trägheit auf der Motorwelle um bis zu 39 Prozent und ermöglicht so extrem dynamische Zyklen. Die Vorteile für den Anwender liegen auf der Hand: kürzere Taktzeiten, höhere Produktivität und Wirtschaftlichkeit. Auch der Montageaufwand für den Motor wird um ein Vielfaches verringert, da das Ausrichten des Antriebsritzels entfällt. Ein flexibles System mit modularen Hülsen und Flanschen garantiert die unkomplizierte Adaption aller gängigen Servomotoren.

Ganzheitlicher Korrosionsschutz

Neben den konstruktionstechnischen Neuerungen besticht das Neco® auch durch ein ausgeklügeltes Korrosionsschutzkonzept. Mit SSC-Coating (eine Nabtesco-Weiterentwicklung des klassischen SS-Coatings) sowie Oxidieren kommen gleich mehrere Verfahren zum Einsatz. Das Ergebnis ist ein ganzheitlicher Korrosionsschutz, auch die Abtriebswelle sowie die Laufflächen für die Radialwellendichtringe sind gegen Korrosion resistent. Positiver Nebeneffekt: ein edles, unverwechselbares schwarz-silbernes Design. 

It’s so easy: Intuitiv zum passenden Getriebe 

Mit dem Neco® bringt Nabtesco ein innovatives Servogetriebe auf den Markt, das höchsten Ansprüchen an Performance und Anwenderfreundlichkeit gerecht wird. Doch nicht nur die technologischen Innovationen sind richtungsweisend, auch bei der Getriebebestellung, -konfiguration und -handhabung geht Nabtesco den nächsten Schritt. „Mit Neco® haben wir ein modulares System entwickelt, das es dem Kunden ermöglicht, schnell und einfach sein Wunschgetriebe zu konfigurieren“, so Daniel Obladen und erläutert: „Auf unserer Website haben wir den Quickfinder überarbeitet sowie einen neuen Konfigurator integriert, der den Kunden intuitiv zum passenden Produkt leitet. Zudem erhalten unsere Kunden künftig über das Internet oder einen QR-Code auf unseren Getrieben Zugang zu Manual-Videos, Betriebsanleitungen sowie Live-Support.“

Innovativ, leistungsstark, wirtschaftlich und stylish: Das neue Neco® setzt Maßstäbe in der Branche und definiert Zykloidgetriebe neu. Aktuell sind drei Baugrößen (Neco®-25, -42 und -125) verfügbar, weitere folgen in Kürze.