News
Aktuelle Meldungen von Nabtesco

12.082019

Nabtesco intensiviert seinen Kundenservice in Süddeutschland

Verstärkung für das Vertriebsteam: Bernd Doleschel ist neuer Senior Application Engineer. Seit Mitte der 90er Jahre war Bernd Doleschel als Handelsvertreter für den Nabtesco-Händler B+K Vertrieb für Antriebstechnik und Maschinenelemente GmbH tätig. Jetzt wechselt er als Senior Application Engineer direkt ins Nabtesco-Team und verstärkt den Vertrieb in der Region Süd.

Als Systemanbieter kompletter elektromechanischer Antriebslösungen liefert Nabtesco nicht nur zuverlässige Präzisionsgetriebe für unterschiedlichste Anwendungen, sondern auch das entsprechende Engineering. „Unser Anspruch ist es, unseren Kunden den bestmöglichen Service zu bieten“, betont Daniel Obladen, Head of Sales General Industries bei der Nabtesco Precision Europe GmbH. „Kundennähe und kurze Reaktionszeiten liegen uns sehr am Herzen.“

Ausbau der Workforce in Süddeutschland

Um seine Kunden noch besser beraten und unterstützen zu können, baut der weltweit größte Hersteller von Zykloidgetrieben daher die persönliche Betreuung vor Ort kontinuierlich aus. So verstärkt seit August 2019 der erfahrene Applikationsingenieur Bernd Doleschel das Vertriebsteam der Region Süd. „Süddeutschland ist für uns sehr wichtig, denn hier ist die Dichte von innovativen Unternehmen im Bereich der Automatisierung besonders hoch“, so Daniel Obladen. „Auch möchten wir den dortigen Bereich APT – Application Technology weiter vorantreiben. Dies erfordert langjährige Erfahrung in der Kundenberatung. Wir freuen uns daher sehr, Herrn Doleschel als neuen Mitarbeiter gewonnen zu haben. Er verfügt über tiefgreifende Applikationskenntnisse und viel Erfahrung im Bereich der Antriebstechnik.“

Langjährige Erfahrung in den Bereichen Vertrieb und Auslegung

Bevor Bernd Doleschel ins Team des Zykloidgetriebespezialisten wechselte, war er über 20 Jahre lang für den Nabtesco-Händler B+K Vertrieb für Antriebstechnik und Maschinenelemente GmbH tätig. Insgesamt bringt er fast 30 Jahre Erfahrung im Bereich Präzisionsgetriebe mit. „Eine intensive Applikationsberatung ist wichtig, um sich im Markt durchzusetzen. Darüber hinaus erfordern die kurzen Entwicklungs- und Innovationszyklen unserer Kunden eine effektive Abwicklung“, weiß Doleschel und ergänzt: „Mich reizt das Arbeiten in einem tollen Team, das in einem interessanten Marktumfeld agiert und den Herausforderungen in der Automatisierung und Robotik positiv entgegensieht. Ich freue mich darauf, zusammen mit unseren Kunden und meinen Arbeitskollegen innovative, kundenspezifische Applikationen zu realisieren und zu begleiten.“