News
Aktuelle Meldungen von Nabtesco

16.102019

Presseveröffentlichung | Auf die Getriebe kommt es an

Hohe Drehmomente und Widerstandsfähigkeit

Die Robustheit und Zuverlässigkeit der Nabtesco-Getriebe resultiert aus ihrer Bauweise. Zykloidgetriebe bestehen im Wesentlichen aus vier Elementen: einer Antriebswelle, zwei oder drei Exzenterwellen, zwei Kurvenscheiben und einer der Untersetzung entsprechend langsam laufenden Abtriebswelle. Dieses zweistufige Untersetzungsprinzip macht die Getriebe unempfindlich gegen Schockbelastungen und erlaubt hohe Drehmomente. Die Kraftübertragung über Rollen sorgt für einen Wirkungsgrad von bis zu 85 Prozent und eine lange Lebensdauer. 

Lesen Sie den gesamten Beitrag auf elektorniknet.de: www.elektroniknet.de/nabtesco